Sportfest 2022

 

Es war eine Zitterpartie für unser Sportfest, denn die Wettervorhersage sagte Gewitter mit starken Regenfällen voraus. Also wurde unser Sportfest, nach zweijähriger Pause, um eine Woche verschoben. Beim Ersatztermin dann erneutes Bangen, denn wieder waren Niederschläge angekündigt. Trotzdem wollten wir es probieren- und so starteten am 01.07 die rund 400 Schülerinnen und Schüler bei unserem Sportfest. Neben den klassischen Disziplinen der Bundesjugendspiele, wie Schlagwurf, Weitsprung und Sprint, konnten vielfältige Spielstationen ausprobiert werden. Ein kurzer Regenschauer verschaffte allen eine kleine Verschnauf- und Frühstückspause im Trockenen, bevor es voll motiviert wieder auf den Sportplatz ging. Alle Teilnehmer erhalten eine Urkunde, die gemeinsame Siegerehrung muss dieses Jahr leider ausfallen- die Coronazahlen steigen wieder.

Vielen Dank an die zahlreichen Riegenführer aus der Elternschaft und die Eigen- und Wirtschaftsbetriebe (EWF) der Stadt Frankenthal für die vorbereitenden Arbeiten auf dem Sportplatz.


 
 

scroll to top