Spendenlauf

 

Nach zweijähriger Pause konnte am Freitag, den 29.04., unser Spendenlauf stattfinden. Bei diesem Ereignis werden, unterstützt durch Sponsoren, Spenden für einen guten Zweck gesammelt. Im Strandbad starteten deshalb unsere rund 400 Schüler. In diesem Jahr sammelten wir zu Gunsten ukrainischer Kinder und für Spielekisten für alle Klassen. Für jede gelaufene Runde gibt es einen vereinbarten Spendenbeitrag. Bei bestem Sonnenschein erliefen unsere Schüler rund 4.600 €.

Wir bedanken uns bei allen Sponsoren, Streckenposten der Realschule Plus und bei den Stadtwerken für die Unterstützung!


 
 

scroll to top